Sie sind hier: Kampfsport Portal » Bekleidung » Trainingsanzug

Trainingsanzug

Heimkommen und Abschalten

Kennen Sie das? Der Kragen drückt, die Krawatte kneift, das Jacket lässt keine Bewegungsfreiheit. Das Kostüm macht zwar eine Spitzen-Figur, die Büro-Bluse unterstreicht die Farbe Ihrer Augen…..? Aber trotzdem. Sie fühlen sich nach einem Arbeitstag ausgepowert und gestresst.

Jetzt möchte man einfach den Alltag ausziehen und sich wohlfühlen. Zu Hause auf die Couch lümmeln, die Sportschau oder den ultimativen Liebesfilm bei einem guten Glas Wein genießen. Was ist da besser geeignet als bequeme Kleidung anzulegen?

Nach dem Job kommt das Auspowern

Der Sportliche unter Ihnen sucht den Ausgleich zum harten Arbeitstag im Fitness-Training oder im Sportverein. Auch hier wird die Entspannung mit dem Anziehen des Trainingsanzuges eingeleitet. Sie sind da. Alles Andere ist unwichtig. Jetzt zählen nur noch Sie selbst.

Funktionalität

Trainingsanzüge sind funktionell und sorgen aufgrund ihres Materials für einen guten Feuchtigkeitstransport, weil sie meist aus 100% Polyester gearbeitet sind.  Sie sind strapazierfähig und in vielen Farben und Größen erhältlich. Varianten mit seitlichen Reißverschlusstaschen in der Jacke und Hose mit seitlichen Einschubtaschen sowie ein bequemer, elastischer Bund erhöhen den Tragekomfort.

Der Trainingsanzug wärmt vor dem Training und schützt vor dem Auskühlen nach dem Training. Ist er durchgeschwitzt, wandert er einfach in die Waschmaschine. Bis zum nächsten Mal.

Das Tragen des gleichen Trainingsanzuges wie der Lieblingssportler bereitet nicht nur Kindern ein großes Vergnügen. Viele Vereine nutzen den Trainingsanzug auch zur Stärkung des Gemeinschaftsgefühls und der Identifikation mit dem Verein.

Das könnte dich auch interessieren:

    • Knöchelschoner
      Immer wieder erreichen uns Anfragen, wie man seine Füße bei Sportarten wie Kendo, Muay Thai, Ju Jutsu oder Judo am geeignetsten vor Verletzungen schützen kann....

    • Aikido Jacke
      Aikido – Strategie mit technischer Perfektion Die Kraft des Angreifers abwehren – ohne Aggression. Der Gegner soll soll die Sinnlosigkeit seines Angreifens erkennen und aufgeben....

Schreibe jetzt einen Kommentar!

Sie können diese HTML-Tags benutzen:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>